Chailly bleibt Scala-Musikdirektor bis 2025

15. März 2021 - 20:57 Uhr

Mailand/Berlin (MH) – Riccardo Chailly (68) bleibt drei weitere Jahre Musikdirektor der Mailänder Scala. Sein laufender Vertrag wurde bis 2025 verlängert, teilte das Opernhaus am Montag auf seiner Facebook- und seiner Twitter-Seite mit. Der Verwaltungsrat habe einen entsprechenden Vorschlag von Intendant Dominique Meyer angenommen.

Riccardo Chailly

Riccardo Chailly

Der 1953 in Mailand geborene Chailly ist seit Januar 2015 Musikdirektor des Teatro alla Scala. Wenige Monate später wurde er auch zum Chefdirigenten der Filarmonica della Scala ernannt. Sein Debüt an der Scala hatte er 1978 gegeben.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Zurück zu den Sternen: Scala startet Saison mit Operngala
(07.12.2020 – 23:26 Uhr)

Weitere Artikel zur Mailänder Scala

Link:

http://www.teatroallascala.org

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly

Anzeige

Anzeige

Andere Beiträge