Nachrichten

Berliner Staatsoper startet Regelbetrieb erst im Dezember

24. April 2017 - 11:04 Uhr
Staatsoper Außenansicht Berlin (MH) – Die Berliner Staatsoper wird ihren regulären Spielbetrieb erst am 7. Dezember aufnehmen. Das teilten die Bau- und die Kulturverwaltung Berlins am Montag mit. Am 3. Oktober soll zwar die Wiedereröffnung gefeiert werden. ... [mehr]

Kulturpalast Dresden wird ein Wochenende lang eröffnet

21. April 2017 - 17:43 Uhr
Kulturpalast Dresden Dresden/Berlin (MH) – Die Stadt Dresden hat am Freitag das Programm für die Wiedereröffnung ihres Kulturpalastes vorgestellt. Die Feierlichkeiten sollen das ganze Wochenende vom 28. April bis zum 1. Mai dauern. An einigen Stellen werde ... [mehr]

Gewandhausorchester veröffentlicht erste CD mit Nelsons

21. April 2017 - 15:43 Uhr
Andris Nelsons Leipzig/Berlin (MH) – Das Leipziger Gewandhausorchester veröffentlicht bereits vor dem Amtsantritt von Andris Nelsons als neuer Gewandhauskapellmeister eine erste gemeinsame CD mit dem Dirigenten. Darauf wird die 3. Sinfonie von Anton Bruckner mit der Ouvertüre ... [mehr]

Hamburger Opernstiftung zeichnet Nachwuchskünstler aus

21. April 2017 - 15:15 Uhr
Preisträger Hamburger Opernstiftung Hamburg/Berlin (MH) – Der Bariton Alexey Bogdanchikov, die Tänzerin Emilie Mazoń und die Cellistin Clara Grünwald erhalten die diesjährigen Nachwuchspreise der Hamburger Opernstiftung. Die mit jeweils 8.000 Euro dotierten Auszeichnungen werden ihnen am Samstag überreicht, ... [mehr]

Barenboim: Patriotismus statt Nationalismus in Europa

21. April 2017 - 10:00 Uhr
Daniel Barenboim Berlin – Vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich hat der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim (74) vor einer weiteren Stärkung des Nationalismus in Europa gewarnt. Angesichts der Siegeschancen der rechtsgerichteten Front National sagte Barenboim: "Der Nationalismus ... [mehr]

100-Tage-Bilanz der Elbphilharmonie: Was läuft gut und was noch nicht?

20. April 2017 - 13:45 Uhr
Wiener Philharmoniker Hamburg – Seit 100 Tagen begeistert die Elbphilharmonie Hamburger und Touristen gleichermaßen. Stars wie Riccardo Muti, Yo-Yo Ma und Cecilia Bartoli geben sich die Klinke in die Hand. Hamburgs Generalmusikdirektor Kent Nagano hatte sich schon ... [mehr]

Kultursenator: Elbphilharmonie hat Wahrnehmung Hamburgs verändert

20. April 2017 - 13:35 Uhr
Elbphilharmonie Außeninszenierung Hamburg/Berlin (MH) – Die Elbphilharmonie hat in den ersten 100 Tagen seit ihrer Eröffnung rund 250.000 Besucher angezogen. Alle 190 Konzerte seien ausverkauft gewesen, teilte die Hamburger Kulturbehörde am Donnerstag mit. Den Ausblick von der ... [mehr]

Opernregisseur Villazón erteilt Sängern keine Ratschläge

19. April 2017 - 18:05 Uhr
Rolando Villazón Düsseldorf – Startenor Rolando Villazón will bei seiner Arbeit als Opernregisseur den Sängern keine Ratschläge geben. "Ich arbeite mit Kollegen, die wissen zu singen", sagte der 45-Jährige am Mittwoch in Düsseldorf. "Ich bin hier der ... [mehr]

Staatstheater Wiesbaden: Neuer GMD sieht sich als musikalischer Dienstleister

19. April 2017 - 17:54 Uhr
Patrick Lange Wiesbaden – Das Hessische Staatstheater startet mit dem neuen Generalmusikdirektor Patrick Lange in die Spielzeit 2017/18. "Wir wollen gerne das Orchester aller Hessen sein", sagte der 36-jährige Dirigent am Mittwoch in Wiesbaden bei der Präsentation ... [mehr]

Jeffrey Tate von Prinz William zum Ritter geschlagen

19. April 2017 - 17:24 Uhr
Ritterschlag Sir Jeffrey Tate London/Hamburg – Der Chefdirigent der Symphoniker Hamburg, Jeffrey Philip Tate, ist am Mittwoch im Buckingham Palace von Prinz William zum Ritter geschlagen worden. Das bestätigte ein Sprecher des Orchesters in der Hansestadt. Der 73-jährige Tate ... [mehr]