Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Notenhandschrift’

Mozarteum erwirbt umfangreiches Mozart-Autograph

22. Juli 2015 - 17:44 Uhr
Mozart-Autograph Salzburg/Berlin (MH) – Die Stiftung Mozarteum hat ein umfangreiches Mozart-Autograph erworben. Die kleinformatige Handschrift mit zwölf beschriebenen Seiten ist die Abschrift eines Werkes von Eugenio di Ligniville (1727-1778) durch Wolfgang und Leopold Mozart, teilte die ... [mehr]

Brahms-Institut Lübeck erwirbt Brahms-Handschrift

26. März 2015 - 17:25 Uhr
Autograph "Agnes" von Brahms Lübeck/Berlin (mh) – Das Brahms-Institut Lübeck hat die vollständige Handschrift eines Liedes von Johannes Brahms erworben. Die drei Blätter seien für 70.000 Euro ersteigert worden, teilte das der Musikhochschule Lübeck angegliederte Institut am Donnerstag mit. ... [mehr]

Unbekannte Handschrift von Johann Sebastian Bach entdeckt

07. Juni 2013 - 08:33 Uhr
Leipzig/Weißenfels/Berlin (mh) – Eine bisher unbekannte Handschrift von Johann Sebastian Bach (1685-1750) hat der Leipziger Bach-Forscher Peter Wollny entdeckt. Das teilten das Bach-Archiv Leipzig und das Heinrich-Schütz-Haus Weißenfels am Donnerstag mit. Die um 1740 entstandene ... [mehr]

Berliner Staatsbibliothek erwirbt 2. Klavierkonzert von Weber

21. Februar 2013 - 10:01 Uhr
Berlin (mh) – Die Staatsbibliothek zu Berlin hat das Autograph des 2. Klavierkonzerts von Carl Maria von Weber erworben. Damit gelange das vor gut 200 Jahren komponierte Werk erstmals in öffentlichen Besitz, teilte das Haus ... [mehr]

Der Letzte seines Standes? – Der Notenstecher von Würzburg

29. November 2012 - 08:09 Uhr
Sonntag, 02. Dezember 2012 / 15:30 – 16:00 Uhr SWR-Fernsehen Dokumentation (Deutschland 2007) Jahrhundertelang wurde Musik zum Vervielfältigen in Millimeter dicke Bleiplatten gestempelt und wie beim Kupferstich gestochen. Hans Kühner, einer der letzten von einstmals zahlreichen Notenstechern, ... [mehr]

Kompositionen von Friedrich dem Großen entdeckt

08. November 2012 - 13:45 Uhr
Coburg/Berlin (mh) – Drei Musikhandschriften von Friedrich dem Großen sind in den Kunstsammlungen der Veste Coburg entdeckt worden. Die verschollen geglaubten Sonaten für Querflöte und Cello wurden rechtzeitig vor dem Ende des Jubiläumsjahres zum 300. ... [mehr]

Noten und Tonträger – Ausstellung zur Konservierung von Musik

31. Oktober 2012 - 11:04 Uhr
Musik ist heute ständig als Konserve verfügbar. Man kann sich kaum noch vorstellen, dass das Musikhören über Jahrtausende ausschließlich an den Moment der Aufführung gebunden war. In einer Ausstellung zeigt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ... [mehr]

Verschollenes Singspiel "Das Orakel" vor dem Reißwolf gerettet

12. März 2012 - 17:12 Uhr
Lange galt "Das Orakel" von Johann Adam Hiller, einem Zeitgenossen Mozarts, als verschollen. Doch Ende vergangenen Jahres tauchte eine Notenhandschrift des Singspiels auf: in einer Thüringer Recycling-Firma. Der vollständige Klavierauszug aus dem 18. Jahrhundert lag ... [mehr]